Seiten

Freitag, 29. Juli 2011

langsam gehen mir die kreativen Überschriften aus ;)

Heyhey Leute,

schon ein paar Tage her, dass ich das letzte mal etwas von mir hab hören lassen, genaugenommen seit Montag nichtmehr^^.
Aber das muss ich jetzt natürlich wieder nachholen. Es gibt für mich sehr gute Neuigkeiten, aber jetzt fangen wir erstmal am Montag an.

Joa, Montag war nicht gerade viel los. Nachtschicht als Dishwasher, von 15 uhr bis 23:30, war nicht gerade viel los, daher musste ich einige andere Arbeiten verrichten, wie den Grillrost reinigen oder die Friteuse saubermachen, aber hey, das ist weningstens mal ne schöne Abwechslung im Vergleich zum Pfanne greifen, rein ins Wasser, schrubb, schrubb, schrubb und aufs tablett schmeiß, und reinschieb in die Spülmaschine :D Joa, ist ganz cool, vor allem auch die meisten Köche sind super freundlich, das Essen war mal wieder klasse und immer wenns mal bisschen ruhiger wird reden die Köche mit einem, warum man hier ist, was man so in Deutschland gemacht hat, was man in Canada noch so vorhat. Ziemlich cool. Und es ist auch ziemlich cool, dass ich gezwungen bin English zu reden, da in dem Laden kein anderer deutscher mehr außer mir arbeitet.
Joa. 23:30 dann auf den Heimweg gemacht, die Straßen fast leergefegt, nur die Schlangen vor den Clubs.. Hier herrschen nämlich noch "normale" Feierzeiten. 20 Uhr bis 2 Uhr, nicht wie in Deutschland, wo man um 24 Uhr gerade mal langsam fortgeht^^...

Joa, dann am Dienstag im Prinzip der gleiche Ablauf, nur dass ich heute zur Abwechslung die Wände schrubben durfte :D Die letzten 2 Tage habe mit Sun, So, halt nem Japaner zusammengearbeitet, schon lustig wie oft die sich bei einem Bedanken :D hätte bloß noch gefehlt, dass er sich jedesmal verbeugt, bzw, einmal hat er das sogar gemacht, als der Kellner uns ne Kanne Coke gebracht hat ;D
Heute gings nur bis 23:00, aber das reicht auch. Hauptsache ich krieg meine 40 Stunden in der Woche zusammen.
Achja und da ein neuer Dishwasher da ist, wurde ich wieder zurückgestuft von 6 Tagen auf 5 Tage in der Woche...
Also habe ich Mittwoch und Donnerstag frei.

Mittwoch und Donnerstag habe ich dann damit verbracht Organisatorisches wegen dem Ski Resort zu klären, da ich eine E-mail erhalten hatte, dass eine Referenz noch nicht geantwortet hat.
Joa, den rest von Mittwoch habe ich mich dann in ein paar Einkaufscentren rumgetrieben, bisschen rumgelaufen, nach einigermaßen billigen Schuhen gesucht, da meine Asics Schuhe die ich neben meinen Wanderschuhen mitgenommen jetzt nach der Arbeit so dermaßen nach Fisch stinken, das ist unglaublich, jetzt brauch ich wieder Schuhe die ich so im täglichen Gebrauch anziehen dann... Bloß schade um die teuren Laufschuhe -.- aber naja ich denk mal für die 2,5 Monate passen se schon, dann waren se auch ihr Geld wert...

Und dann heute am Donnerstag die beste Nachricht seit langem!!

Dear Mario

Congratulations and welcome to the Sunshine Village Ski & Snowboard Resort team for the 2011/12 season! 

Perfekt, also ich werde vom 28 Oktober bis zum 21 May in Banff, Alberta verbringen wo ich für ein Ski Resort als Liftwärter (Lifty) arbeiten werde und die ganze Zeit oben aufm Berg wohnen werde und jeden Tag muss ich mit meinem Snowboard zur Arbeitsstelle fahren. Das hat schon was! 
Und dann noch die sonstigen Aktivitäten und Events die Angeboten werden! Ich bin sicher, das wird der beste Winter überhaupt :D
Geboten wird unter anderem:
  • Lake Louise, Kicking Horse, Panorama, Red Mountain, Marmot Basin, Big White and Fernie trips
  • NHL hockey games in Calgary
  • Calgary shopping trip
  • West Edmonton mall trip
  • Big Rock Brewery tour and tastings
  • Paintball
  • Ice fishing
  • Snowmobiling
  • Dog sledding 
zusätzlich gibt es noch:

Staff Events

  • Christmas staff party
  • Snowboarding movie premieres
  • Cleanest room contest for those with on-hill accommodation
  • End of year 'May Madness' party with pig roast and DJ
  • Night skiing for staff in the spring
  • Moonlight snowshoe hike (can borrow snowshoes from our hotel)
  • Avalanche training courses at our resort
  • $2 HR BBQs
  • Employee of the Month dinner, part of our staff recognition program
  • Australia Day activities
  • Spring concert series in the Village, with past bands including Ill Scarlett, Aaron Pritchett, George Canyon and BC/DC

Der Absolute Wahnsinn :D
Ich freu mich schon so tierisch drauf!
Jetzt werd ich mir aber erst noch hier in Vancouver 2 schöne Monate machen, es gibt ja noch ein paar Sachen, die ich hier machen will wie das Vancouver Lookout besuchen, oder das Vancouver Aquarium oder mal ein Fahrrad mieten und um den Stanley Park fahren.
Und noch paar andere Sachen ;)
Naja das wars dann mal fürs erste wieder von mir!
Man liest von sich und viele liebe Grüße aus Vancouver, Canada.

Mario

Kommentare:

  1. Na meinen Glückwunsch zum Job als Lifty, dann hat es mit en Referenzen wohl geklappt ;-)) Gruß JB

    AntwortenLöschen
  2. wow sehr schick ;) habe grade mal deinen Blog durchstöbert und diesen Beitrag mit einem Anflug von Neid gelesen :D
    Da bin ich ja mal gespannt was du so zu berichten hast!

    AntwortenLöschen